Artikel

Musik zur Marktzeit – Gregorianischer Choral und Orgelmusik

Musik zur Marktzeit im Dom St. Martin – 11.00 Uhr

Gregorianikklasse Prof. Inga Behrendt

 

Die Gregorianikklasse Prof. Inga Behrendt gestaltet am 31. Jan. 2019 um 11 Uhr die Musik zur Markzeit im Dom St. Martin, Rottenburg.

 

 

„Das Heil des Volkes bin ich“, spricht der Herr. – In der Musik zur Marktzeit erklingen Gesänge des Gregorianischen Repertoires, die von Gottes Wirken zum Heil der Menschen erzählen. Die Frauenschola Vox fluens der Rottenburger Kirchenmusikhochschule wird geleitet von Klaus Friedrich Müller (Studierender im Masterstudiengang Gregorianischer Choral / Dt. Liturgiegesang) und Andreas Kaiser (Bachelorstudent der Kirchenmusik). Eine Orgelimprovisation zum Introitus „Salus populi ego sum, dicit Dominus“ wird von Andreas Kaiser zu Gehör gebracht.
Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Prof. i. K. Dr. Inga Behrendt.

 

Der Eintritt ist frei.