Artikel

Musik zur Marktzeit – Julia Berkenhoff

A. Guilmant – 1. Sonate (d-Moll)

Mit Semesterbeginn wird die inzwischen zur Tradition gewordene Musik zur Marktzeit im Dom St. Martin fortgeführt.

Jeden Donnerstag laden die Studierenden der Hochschule für Kirchenmusik um 11.00Uhr zu einem ca. 20-minütigen Konzert in den Dom ein. In der Mitte des Tages bietet die Musik zur Marktzeit die Gelegenheit mitten im Alltag bei Orgel- oder Instrumentalmusik innezuhalten, hinzuhören und Atem zu holen.

Das Eröffnungskonzert am Donnerstag, 18. Okt. spielt Julia Berkenhoff, die in Rottenburg die interne C-Ausbildung absolviert hat und jetzt im dritten Semester katholische Kirchenmusik B bei Prof. Bernhard Marx studiert.

Auf dem Programm steht die 1. Sonate in d-Moll von Alexandre Guilmant (1837–1911). Das dreisätzige Werk ist sehr majestätisch und dramatisch, es zieht den Hörer von Beginn an in den Bann.