Artikel

Öffentliches Konzert – Abschlussprüfung Henriette Junginger

Künstlerische Abschlussprüfung „Gesang“

 

Unter dem Motto: „Ich will dir mein Herze schenken …“ findet im Rahmen des Studiengangs „Künstlerische Ausbildung Gesang/Gesangspädagogik“ am Mittwoch, 12. Februar 2020 um 19.00 Uhr im Musiksaal der Hochschule für Kirchenmusik Rottenburg, St.-Meinrad-Weg 6, die öffentliche Abschlussprüfung von Henriette Junginger (Sopran) statt.

Es erklingen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Max Reger und Hugo Wolf.

Henriette Junginger studierte Schulmusik an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen und Germanistik an der Eberhard Karls Universität in Tübingen. Sie ist Lehrerin in Stuttgart und absolviert seit 2016 an der Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg ein künstlerisches Aufbaustudium Gesang/Gesangspädagogik bei Christine Müller.

Weitere Mitwirkende sind Nieneke Hamann (Klavier) und Philipp Jahn (Tenor).

Der Eintritt ist frei.