Artikel

Öffentliches Konzert – Abschlussprüfung Jan Martin Chrost – Abgesagt

Künstlerische Abschlussprüfung „Chorleitung“

Aus aktuellem Anlass findet das Konzert zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Unter dem Thema: „Ein Bild des Jenseits“ findet im Rahmen des Studiengangs „Künstlerische Ausbildung Chorleitung“ die öffentliche Abschlussprüfung von Jan Martin Chrost statt.

Es erklingen das Requiem d-Moll, op. 48 von Gabriel Fauré und die Werke von Wolfgang Sauseng Wo wohnt die Seele? und Altindisches Gebet.

Mitwirkende sind:

  • Junges Ensemble der Musica Cantorum, Heidenheim
  • Capella München
  • Jan Marin Chrost, Leitung

Der Eintritt ist frei.