Artikel

Orgelkonzert am 24. Oktober 2021 | 17 Uhr

Am Sonntag, dem 24.Oktober gastiert der international bekannte Organist Baptist-Florian Marle-Ouvrard um 17 Uhr im Rottenburger Dom mit einem herbstlich bunten Programm.

Es erklingen Werke von Bach, Franck, Mussorgski und Improvisationen des französischen Künstlers, der seit 2015 Titularorganist an der berühmten Pariser Pfarrkirche Saint Eustache ist.

Der Preisträger zahlreicher internationaler Orgelwettbewerbe zählt zu den bedeutendsten Organisten der jüngeren Generation in Frankreich. Neben seiner musikalischen Tätigkeit ist er außerdem als Pilot tätig.

 

Für das Rottenburger Konzert gilt die 3-G-Regel (getestet, genesen, geimpft). Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die Dokumentation erfolgt vor Ort.