Artikel

Regina Baumhauer – OPEN LETTERS – Ausstellung

Ausstellungseröffnung am 18. Nov. 2012

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG
Sonntag, 18. November 2012 | 17 Uhr
Hochschule für Kirchenmusik

Begrüßung
Prof. Bernhard Schmid, Rektor

OpenLetters
Bemerkungen zum ‚epistolarischen’ Werk der New Yorker Malerin Regina Baumhauer
Dr. Michael Kessler, Vorstand des Kunstvereins der Diözese

 

AUSSTELLUNG
HOCHSCHULE FÜR KIRCHENMUSIK und KUNSTVEREIN DIÖZESE  ROTTENBURG-STUTTGART
in Kooperation mit der SUEDWESTGALERIE Niederalfingen

18. November 2012 bis 2. Februar 2013
Öffnungszeiten HfK  |  Mo – Fr  14 – 18 Uhr
Sa u. So nur nach Vereinbarung

Die Hochschule für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg-Stuttgart ermöglicht – in Kooperation mit dem Kunstverein der Diözese – durch Öffnung ihrer architektonisch-ästhetisch geglückten Rottenburger Räumlichkeiten die Realisierung von konzeptionell besonders angelegten Kunstausstellungen. Vielleicht darf man von einem Glücksfall sprechen. Denn hier bleiben Arbeiten zeitgenössischer  Künstler und Künstlerinnen, die zur Arbeit der Hochschule Verbindungslinien aufweisen, nicht nur über einen längeren Zeitraum für die Studierenden selbst präsent, sondern werden zugleich öffentlich gezeigt sowie durch flankierende, vertiefende Programme weiter erschlossen. Auf diese Weise wird künstlerische Arbeit als genuine kommunikative Einbringung wahrnehm- und erfahrbar gemacht und differenzierend zur Diskussion gestellt. Beworben durch Bild und Vortrag wird die Veranstaltung im Rahmen des innovativen Projekts SEHBRÜCKE auch im Stuttgarter Haus der Katholischen Kirche. Die für Rottenburg intendierten Angebote wie 

  • besondere Führungen
  • Künstlergespräche

bedürfen wegen der nur begrenzt möglichen Präsenz unbedingt vorheriger direkter Absprache  bzw. Vereinbarung mit der beteiligten Künstlerin selbst – also nicht über die Hochschule. Dazu hier Zeitfenster und Kontaktdaten:

Zeitfenster für Präsenz der Künstlerin in Deutschland: 19.-24. 11. 2012

Kontakt: rbaumhauer(at)hotmail.de

Flyer zur Ausstellung hier herunterladen.