Willkommen in der Hochschule für Kirchenmusik
der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Studieren an der katholischen Hochschule für Kirchenmusik

  • Mentoring System – Individuelle Betreuung durch das Team der Lehrenden
  • Umfangreicher Unterricht im Fach Chorleitung
  • Umfangreicher Unterricht im Fach Gregorianischer Choral/Deutscher Liturgiegesang
  • Die Fächer Chorische Stimmbildung, Kinderchorleitung, Jazzpiano gehören zu den Pflichtfächern im Bachelorstudiengang Kath. Kirchenmusik – wahlweise kann Klaviermethodik/Didaktik, Klaviermethodik/Hospitation und Klaviermethodik/Lehrprobe belegt und ein Melodieinstrument erlernt werden
  • Tonstudio und Präsenzbibliothek sind permanent den Studierenden zugänglich
  • Wohnheim im Haus – 24h am Tag Möglichkeit zum Üben & Anreise von 2 Minuten zum Studienort & günstige Mieten
  • Studieren ohne Studiengebühren

 

Studienangebot

Bachelor Kirchenmusik, Master Studiengänge, Künstlerische Aufbaustudiengänge, C-Ausbildung

  • Haben Sie Interesse am Studium?  
  • Sind Sie unsicher, ob Ihre Leistung reicht?  
  • Haben Sie Fragen nach den Berufsaussichten?

Informieren Sie sich unverbindlich auf unserer Website.

Sie können auch über unser Mail-Formular bzw. direkt telefonisch jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Wir beraten Sie gern und individuell.

Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelles aus der Hochschule

Keine Nachrichten verfügbar.

Chorkonzerte

Künstlerische Abschlussprüfung „Chorleitung“

Weiterlesen

Rottenburger Orgelkonzerte

Konzert für Violline und Orgel im Dom St. Martin am 8. März 2020 um 17.00 Uhr

Weiterlesen

Weiterbildungen / Workshops / Meisterkurse

am Fr, 15. Mai 2020 mit Prof. Dr. Heike Henning

Weiterlesen

Konzerte der Studierenden

Keine Nachrichten verfügbar.

Gottesdienste / Liturgische Feiern

Regelmäßig werden die Kapitelsmessen dienstags um 7.00 Uhr von Angehörigen der Hochschule mitgestaltet.

Weiterlesen

Die Hochschule im Deutschlandfunk

Am Sonntag, den 3. Dez. 2017 wurde die Hochschule für Kirchenmusik im Deutschlandfunk vorgestellt.
Die Hörsendung unter dem Thema „Töne des Glaubens“ kann hier nachgehört werden.